06.-08. November 2020 – An der Leine – mit der Leine oder auch ohne Leine?

Stellen Sie sich solche Fragen?

  • Gehört es zur Lieblingsdisziplin meines Hundes, mich durch die Gegend zu ziehen?
  • Warum zieht mein Hund eigentlich an der Leine und was bezweckt er damit?
  • Wieso wird er zum Rambo, wenn er andere Hunde sieht?
  • Wieso kann es jeder andere Hund, nur meiner lernt es einfach nicht?

Es ist nicht nur wahnsinnig anstrengend, sondern es kann natürlich auch zu gesundheitlichen Problemen führen mit einem Zughund unterwegs zu sein. Und wer ehrlich ist, wird sich auch eingestehen, dass es wirklich keinen Spaß macht! Machen Sie etwas dagegen…oder auch dafür! Für eine gute Beziehung, für einen entspannten Spaziergang und für die gemeinsame Kommunikation, die sie als Team wieder zusammen durch den Alltag spazieren lässt!

Mit theoretischen Infos und Tipps, sowie mit reichlich praktischen Übungseinheiten nähern wir uns Schritt für Schritt einer möglichst perfekten Leinenführigkeit. Eine besondere Herausforderung natürlich auch oder gerade dann, wenn man gleich zwei oder drei Hunde hat.

Verbinden Sie gerne Ihren Urlaub mit dem Seminarwochenende und genießen Sie zusammen mit Ihrer Familie erholsame Tage im Schlaffassdorf oder auch auf dem Campingplatz.

Wann:

Freitag, 06.11.2020 – 17 Uhr bis Sonntag, 08.11.2020 – 16 Uhr

Wo:

Schlaffassdorf und Campingplatz am Nationalpark Bayrischer Wald

Familie Heidner
Bergstr. 44
94518 Klingenbrunn/Spiegelau
Tel.: 08553 / 727
Fax: 08553 / 6930
rando.heidner@gmail.com

Programm:

Freitag, 06.11.2020 – 17 Uhr

Nach der Anreise kleine Kennenlern-Runde im Gasthaus am Campingplatz. Danach gemeinsames Abendessen und um 20 Uhr eine kurze Einführung in den Seminarablauf. Problembeschreibungen und Fragestellungen der Teilnehmer möglich!

Samstag, 07.11.2020 – 9 Uhr

Gemeinsames Frühstück und nach einem kleinen Spaziergang geht es in den ersten theoretischen Teil, dem sich ein großer praktischer Teil mit vielen Anleitungen und Übungen zur Leinenführung je Team anschließt. Dazwischen gibt es eine kleine Kaffee- und Kuchenpause. Abends treffen wir uns dann alle um 19 Uhr zum gemeinsamen Abendessen mit anschließendem gemütlichen Zusammensein.

Sonntag, 08.11.2020 – 9 Uhr

Nach dem gemeinsamen Frühstück wiederholen wir kurz alles vom Samstag, bevor es an das Einüben neuer Situationen an verschiedenen Orten geht. Nach einer kleinen Kaffeepause machen wir einen gemeinsamen Beschäftigungsspaziergang, mit allerlei praktischen Übungen und einem hohen Spaßfaktor.

Preise:

  • Campingplatz für Wohnmobil/Wohnwagen, Verpflegung (Frühstück, Nachmittagssnack und Abendessen) und dem Seminar pro teilnehmendem Paar mit einem Hund – 349 Euro
  • Schlafffass, Verpflegung (Frühstück, Nachmittagssnack und Abendessen) und dem Seminar pro teilnehmendem Paar mit einem Hund – 399 Euro
  • Auch ohne Übernachtung möglich, Preis auf Anfrage!

Teilnehmeranzahl auf 6 Teams beschränkt. Auch für Mehrhundehalter geeignet. Preise dafür bitte erfragen.

Anmeldung

Anmeldungen mit Angabe von Namen, Anschrift an:

info@einHUNDertProzent.Training

Wir melden uns dann bei Ihnen! Mit der verbindlichen Anmeldung ist die Seminargebühr gegen Rechnungstellung sofort fällig.

 

Noch Wünschen/Anregungen oder Fragen?

Einfach melden und Unklarheiten erfragen bei

  • Hundeschule einHUNDert%
    Robert Müller
    Mobil: 0176 / 70045437
    info@einhundertprozent.training